DIY Badesalz selber machen

Werbung

DIY Geschenkidee - Badesalz selber machen

Besonderes DIY mit Experiment Charakter

selbstgemachtes Geschenk

Förderung Sensorische Wahrnehmung

Buntes Badesalz verschenken - kinderleichte Bastelidee

So macht man Regenbogenbadesalz -Rezept für buntes Badesalz

Badesalz kann man ganz schnell und leicht basteln. Verschiedene Farben anmischen und in ein schönes Gefäß füllen – fertig! Basteln und baden – tolle Kombination!

  • DIY Klassiker
  • Geschenkidee
  • für kleine und große Kinder
So macht man Regenbogenbadesalz -Rezept für buntes Badesalz
Rezept und Anleitung für Badesalz
Selbst gemachtes Badesalz in Regenbogen Farben
Badesalz selber machen - Rezept für Regenbogenbadesalz
DIY Badesalz als Geschenk zum Muttertag
Kinderleichtes Rezept für Regenbogen Badesalz

Anleitung - Rezept Regenbogen Badesalz -

SCHRITT FÜR SCHRITT ANLEITUNG

  • Grobes Meersalz
  • Babyöl 
  • evtl. zusätzlich Duftöl, je nach Belieben – beim Duftöl nur tropfenweise!! sonst wird es zu intensiv
  • flüssige Lebensmittelfarben nach Belieben
  • verschiedene Schüsseln zum Badesalz anmischen
  • Glas oder Dose für das fertige Badesalz

Das Salz sollte grobkörnig sein – also kleine Stückchen. Ob Meersalz oder anders Salz – es hängt auch ein wenig davon ab, wie viel Geld man ausgeben möchte.

  1. Zuerst das Salz auf 3 verschiedene Schüsseln aufteilen.
  2. Vorsichtig etwas Babyöl hinzugeben und verrühren. Ich würde nicht zu viel hinzugeben, es soll nur der Pflege dienen und keinen Ölfilm verursachen. Wir hatten auf ca. 5 EL Meersalz ca. 2 TL Babyöl.
  3. Flüssige Lebensmittelfarbe tropfenweise hinzugeben, bis die gewünschte Farbe erreicht ist. Blau funktioniert am besten.
  4. Badesalz entweder getrennt in Glasbehälter geben oder mischen – beides sieht nach Regenbogen aus.

Allergiker bitte auf Hautverträglichkeit prüfen. Ich lasse zuerst etwas warmes Badewasser in die Wanne und gebe dann ca. 1-2 EL Badesalz ins Wasser und verrühre es direkt.

Je mehr Öl im Badesalz enthalten ist, umso mehr Pflege spürt man auf der Haut. Allzu viel würde ich trotzdem nicht ins Salz geben. Die Wirkung ist mit weniger Öl angenehmer.

Selbst gemachtes Badesalz in Regenbogen Farben

“Kleine Geschenke, die Freude machen - DIY Klassiker”

Rühren, mischen, das Ganze wiederholen - das können Kinder ganz lange und ganz ausgiebig machen! Das geht zwar auch im Sandkasten, aber wenn dabei noch ein schönes Geschenk herauskommt, dann mag ich das noch lieber...

Badesalz ist ja ein richtiger DIY Klassiker! Badebomben, Duschjelly, Badesalz, das alles machen wir auch total gerne und immer wieder. Zum Verschenken eignet es sich prima und auch zum Muttertag eine tolle Idee.

Die Kinder mögen es gerne bunter, ich mag es gerne wenn man die Farben trennt. Man kann auch mit verschiedenen Duftölen experimentieren. Aber das verträgt nicht jeder, daher bei Kindern lieber zurückhaltender damit umgehen. So, jetzt aber eine kleine Spa-Runde!
Rechte Käfer Internetdienstleistungen
Liebe Grüsse von iris

Kreative Ideen zum Verschenken

Baden und DIY! Bei dieser Bastelidee macht das Herstellen genau so viel Spaß wie das Benutzen… Badesalz ist ein beliebtes DIY, das bei großen und kleinen Kindern gut ankommt – und bei den Beschenkten!

mehr DIYs und basteln...

Sammle schon jetzt neue DIY Ideen! Hier habe ich schöne Vorschläge für dich und dein Kind ausgesucht – viel Spaß!

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email