Bastelidee Weihnachten – DIY Adventskalender mit Lettering

Werbung

Lettering und Minifiguren - Adventskalender DIY

Weihnachtsmotive auf Stoff malen

mit Minifiguren basteln & Lettering

Förderung Tradition Weihnachten

Adventskalender Rohling selbst dekorieren & Lettering

Einfaches Lettering mit Goldmarker auf Textil
Miniaturfiguren und Zahlen für den Adventskalender

Eine selbstgemachte, moderne Adventskalender Variante basteln wir hier. Lettering spielt eine Rolle und die schönen Minifiguren. Alle Materialien sind von Rayher. Die Zahlen werden einfach aufgeklebt – so einfach, so schön!

  • Lettering, Weihnachtsmotive, Minifiguren
  • Weihnachtliche Bastelidee
  • für jüngere und ältere Kinder - mit Hilfe
Lettering Motive und Weihnachtsmotive auf den Stoff übertragen

Anleitung - Adventskalender selber gestalten -

Schneemann Motiv mit Transferpapier übertragen und nachmalen

SCHRITT-FÜR-SCHRITT ANLEITUNG

Material von Rayher mit Bestellnummer

  • 46 440 560   Adventskalender zum Aufhängen
  • 67 314 000   Transferpapier Vorlagen Weihnachten
  • 35 000 576   Textilmarker schwarz
  • 35 000 606   Textilmarker silber
  • 35 000 616   Textilmarker gold
  • 46 456 000   Kunststoff Miniaturen Skifahrer
  • 46 457 000   Kunststoff Miniaturen Snowboarder
  • 46 319 000   Kunststoff Miniaturen Hirsche
Selbstklebende Zahlen sind im Adventskalender Set dabei. Der Kalender kann auch nach Belieben weiter dekoriert und gestaltet werden.
 
Zusätzlich benötigt man noch Nadel und Faden um die Minifiguren anzunähen.

Textilmarker sind dickere Stifte, die zum Malen auf Stoff geeignet sind. Es ist nicht ganz so leicht, damit zu malen. Deshalb sollte man vorab einige Versuche starten, bevor man an den Adventskalender geht.

Der Stift muss erst geschüttelt werden. Man hört eine Kugel im Innern, die sich hin und her bewegt. Dann beim ersten Benutzen den Stift mehrmals auf Papier drücken. Dadurch wird der vordere Teil ins Innere gedrückt und Farbe nach vorn gepumpt. Man kann sehen, wie sich die Spitze langsam einfärbt.

Wenn man zu viel pumpt, fließt zu viel Farbe nach vorn und es gibt Flecken. Zu wenig Farbe und der Stift malt nicht gut.

Deshalb etwas üben und ausprobieren. Man malt nicht wie mit Buntstiften, sondern zieht eher über den Stoff einzelne Linien.

 

Die Lettering Vorlagen sind zusammen mit Transferpapier in einer Verpackung. Das Transferpapier ist ein schwarzer Bogen, der auf den Stoff aufgelegt wird – siehe Hinweise des Herstellers. Die matte Seite schaut vom Stoff weg.

Dann wird die eigentliche Vorlage – zum Beispiel der Schneemann – auf das Transferpapier gelegt. Mit einem Kugelschreiber die Linien nachmalen.

Dadurch drückt man die Farbe des Transferpapiers auf den Stoff. Auf dem Nickistoff (dunkelgrau) funktioniert es nicht so gut. Dafür umso besser auf dem weißen Stoff. Diese mit dem Textilmarker nachfahren.

  1. Lettering Motive vom Bogen aussuchen und mit dem Transferpapier auf den Adventskalender übertragen. Siehe Hinweise weiter oben
  2. Mit Textilmarker Linien nachfahren – siehe Hinweise oben
  3. Die Minifiguren mit Nadel und Faden auf die Stofftaschen mit wenigen Stichen annähen.
  4. Selbstklebende Zahlen auf die Taschen kleben.
Adventskalender selber machen - Stofftaschen bemalen und Lettering

"Jetzt kann Warten auf Weihnachten beginnen...”

Ein Adventskalender versüßt meistens die Wartezeit auf Weihnachten. Aus Kindersicht dauert das ja soooooo lange! Das Einpacken der kleinen Geschenke übernehme ich natürlich... Aber beim Adventskalender basteln und gestalten dürfen die Kinder auf jeden Fall mitmachen! Macht auch einfach Spaß!

Als Rohling nehmen wir den grau-weißen Adventskalender von Rayher. Wie übrigens die anderen Materialien auch. Der Stoff ist schön weich und sieht schön aus. Grau und weiß schreit nach moderner Variante. Dazu passt auf jeden Fall Lettering oder gezeichnete Weihnachtsmotive.

Der Clou sind aber die kleinen Minifiguren! So niedlich! Die haben mich förmlich angesprungen, als ich sie zum ersten Mal bei Rayher gesehen habe. "Bastel mit mir!!!!", haben sie wirklich gerufen, hihihi.... Deshalb zeichnen wir eine kleine stilisierte Winterlandschaft mit den Textilmarkern auf. Dazu kommen die Figuren. Einfach aufnähen. Eventuell geht auch mit der Heißklebepistole kleben, haben wir aber nicht ausprobiert. Ein, zwei Stiche reichen schon.

Ja, wir hatten schon jede Menge Spaß beim Basteln und Malen. Ich bin mir sicher, euch fallen noch ganz viele Dinge ein, wie man diesen Kalenderrohling noch gestalten könnte! Bei uns geht's jetzt ans Befüllen - aber das ist eine ganz andere Geschichte oder Beitrag...
Rechte Käfer Internetdienstleistungen
Liebe Grüsse von iris

Ein Adventskalender gehört dazu...

Ohne geht gar nicht… Er zaubert eine Vorweihnachtliche Stimmung. Jeden Morgen wird er mit Liebe aufgesucht. Der Adventskalender gehört bei uns einfach dazu! Und selbst gemacht ist immer am Schönsten…

mehr DIY in der Weihnachtszeit...

Sammle schon jetzt neue DIY Ideen! Hier habe ich schöne Vorschläge für dich und dein Kind ausgesucht – viel Spaß!

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email